Kampagnen-Website, Klimaneustart Berlin

Auftraggeber
Klimaneustart Berlin
Kategorie
Web
Auszug

Vor allem in den Wintermonaten ist in Zukunft mit häufigeren Extremwetterlagen zu rechnen. Die steigenden Temperaturen erhöhen auch die Windgeschwindigkeiten bei Gewittern und Stürmen. Die Schäden gerade in dicht besiedelten Städten wie Berlin werden stark zunehmen.

Berlin kann im Jahr 2050 mit einem Klima ähnlich dem australischen Canberra rechnen. Die Sommermonate werden im Mittel 6,1 Grad heißer als heute sein – wenn wir die CO2-Konzentration in der Atmosphäre in den kommenden Jahren stabilisieren.

Klimaneustart: Wir machen Berlin klimaneutral

Auftrag:

Die Bürgerinitiative Klimaneustart ging im Frühjahr 2020 aus der Volksinitiative Klimanotstand Berlin hervor. Wir entwickelten schon die Website der Volksinitiative 2019 pro Bono und stellten so auch der neuen Berliner Klimagruppe eine Kampagnenseite zur Verfügung. Mit einer klaren Menüführung und einem aufgeräumten, modernen Design konnten wir so auch zur zweiten erfolgreichen Volksinitiative – für einen Klima-Bürger:innenrat – beitragen. Wir freuen uns, mit unserer Expertise in Sachen Online-Campaigning auch weiterhin den kommunalen Klimaschutz in Berlin unterstützen zu können.