Social Media, ver.di Handel

Auftraggeber
ver.di Handel
Ansicht Facebook
https://www.facebook.com/verdiHANDEL/
Ansicht Instagram
https://www.instagram.com/ver.di_Handel/
In Zusammenarbeit mit
Junipakt
Kategorie
Social Media
Auszug

Schluss mit der Salamitaktitk bei #IKEA! 😤🤬
👉Wir fordern konkrete Ansagen zur geplanten Business Transformation,
👉wir wollen sie mitgestalten und
👉wir wollen alle Arbeitsplätze erhalten, auch nach 2021!⁠

Wir machen uns stark für gute und gesunde #Arbeitsbedingungen, auch bei der Produktion von #Orangensaft – vom Anbau bis in die Regale u.a. von #Rewe, #Kaufland, #Lidl und #Edeka! 🍊✊🌍💪⁠

„ver.di verbindet“

Auftrag:

 

Der Fachbereich ver.di Handel beauftragte uns 2017, seinen Facebook-Kanal zu neuem Leben zu erwecken. 2019 kam auch der Instagram-Kanal dazu. Bis September 2020 vergrößerten wir stetig die Communitys durch maßgeschneidertes Storytelling und zielgruppengerechte Anspachekonzepte. Mithilfe eines detailierten Targetings erreichten wir durch Ad-Kampagnen hohe Reichweiten und neue Abonnenten.

2020 erstellten wir ein zusätzliches Gestaltungskonzept für die Social-Media-Formate, um dem Fachbereich und seinen Landesbezirken die eigene Betreuung ihrer Kanäle zu erleichtern. Die neue Gestaltung der Sharepic-Vorlagen für das Online-Tool Canva setzen wir Hand in Hand mit unseren Grafikpartnerinnen im Junipakt um.