Facebook, Frauen in ver.di

Auftraggeber
Frauen in ver.di
Ansicht
www.facebook.com/frauen.verdi.de
Kategorie
Social Media
Junge Frauen sind auch auf Facebook aktiv!
Arbeitsbeispiel "Arbeiten am Limit"
Arbeitsbeispiel "Gender Equality"
Auszug

Alarm!🚨🤯🔥Immer mehr zu tun in der gleichen Zeit, die Arbeitsmenge ist einfach zu hoch. Erholungspausen bleiben auf der Strecke, viele von uns fühlen sich nach der Arbeit völlig ausgelaugt. Kennt ihr das auch?

Tickende Zeitbombe Rente! Eine ganze Generation ist von Altersarmut bedroht oder schon betroffen. Besonders gefährdet: Frauen, Niedriglohnbeschäftigte und (zeitweise) Arbeitslose! Eine Kehrtwende in der Rentenpolitik ist zwingend erforderlich. Das ist ein richtig dickes Brett, aber jemand muss schließlich anfangen, es zu bohren. Wir starten durch zur gemeinsamen Offensive!

Erkältung, Kopfschmerz, Fieber… Liegt dein Kind gerade krank im Bett? Dabei kann dein Arbeitgeber im Moment keinesfalls auf dich verzichten… Aber so schnell ist auch keine Betreuung für dein Kind greifbar… Der DGB Rechtsschutz erklärt, welche Rechte du jetzt hast – per Gesetz oder aus dem Tarifvertrag!

„Der Politik Beine machen!“

Auftrag:

Wir schrieben das Jahr 2015: Die ver.di Frauen traten an uns heran und beauftragten uns mit der Konzeption und Betreuung ihres Facebook-Kanals. Seither bauen wir die lebhafte Community aus, indem wir sie mit spannenden redaktionellen Formaten und Inhalten unterhalten und mobilisieren. Auch mithilfe zielgruppenoptimierter Ad-Kampagnen vergrößern wir stetig die Facebook-Community der ver.di Frauen.

Manche Aspekte und Entwicklungen der Frauen- und Gleichstellungspolitik sind komplex und werden hitzig diskutiert. Wir führen die Community durch maßgeschneidertes Storytelling an die Themen heran und reagieren zügig auf Rückfragen und Kritik – mal sachlich, mal skandalisierend, mal unterhaltsam.

Im Paket enthalten sind außerdem halbjährliche Auswertungen zu erzielten Reichweiten und Interaktionen, Topthemen und neuesten Trends.